Matomo - erste Erfolge

Durch Matomo konnten bereits einige Probleme identifiziert werden. Viele Links waren nach der Umstellung auf die neuen Seiten tot. Es wurde zwar darauf geachtet, dass das nicht passiert, aber wie allgemein üblich bei Computern hat das nicht geklappt... Jetzt werden wieder die gewünschten Seiten erreicht, ohne dass die Verweise auf den Quellservern angepasst werden müssen. Ich wusste gar nicht, dass es so viele direkte Links auf meine Seiten gibt...

Google Analytics ist raus!

Es war schon lange ein Dorn in meinem Auge, dass Google alle Nutzungsdaten dieser Seiten bekam. Leider war das lange Zeit die einzige Möglichkeit zu ermitteln, welche Seiten für die Besucher interessant sind und welche nicht. Inzwischen gibt es Alternativen. Eine davon ist Matomo, das jetzt eingesetzt wird. Der Vorteil ist: Die Daten gehen nirgendwohin raus. Sie bleiben auf dem Server und werden insbesondere nicht auf einer Maschine gespeichert, von der ich nicht einmal weiss, wo sie ist.

Seiten modernisiert

Es wurde wirklich langsam Zeit - die verwendete Typo3 CMS Version war echt in die Jahre gekommen, es gibt keine Updates mehr und ich vermisse einige neue Funktionen. Hiermit starten die Seiten neu, mit Version 8 von Typo 3. Neues Design, alte Inhalte...

Aber bald wird es mehr geben, und norbert.de und seine Schwesterseiten https://www.krötenwanderer.de und https://www.tuntenramsch.de haben ausserdem eine Art "Corporate Design" bekommen. Sie verwenden dasselbe Typo 3 Template und haben eine ähnliche Struktur, jedes hat aber sein eigenes Farbschema.

Bisher konnte man meine Seiten nicht auf mobilen Geräten ansehen, sie waren dafür einfach nicht geeignet. Ganz nebenbei sind sie das ab sofort auch, Handies/Tablets werden erkannt und die Layouts automatisch angepasst.

Ein Hinweis auf die Verwendung von Cookies gibt es ebenfalls, um der neuen schwachsinnigen Cookie Richtlinie der EU zu genügen. Ich hatte ja gehofft, dass der geistige Dünnpfiff der Eurokraten sich im Sande verläuft. Aber nix, also was soll's. Hinweis bestätigen, Meldung weg, alle sind glücklich.

Nette Links auf meine Youtube- und Facebook-Seiten gibt es ebenfalls.

Viel Spass!

Norbert